Informationen zum leichten Umgang mit motoso.de

motoso.de hat den Anspruch, leicht und intuitiv verwendbar zu sein. Sie möchten schließlich unseren Service einfach nutzen und nicht erlernen müssen.

Die wichtigsten Funktionen sind hier dennoch erklärt: Suchen, Registrieren und Inserieren.
Sollten Sie in diesen Bereichen keine Antwort auf Ihre Frage finden, zögern Sie bitte nicht, sich bei unserem Support per E-Mail unter support@motoso.de oder per Telefon unter +49 (0)40 253365 - 6 zu melden.

Die Suche zum Seitenanfang

1. Die Schnellsuche:
Für den schnellsten Überblick und sehr gute Ergebnisse geben Sie Ihre Suchbegriffe in das große Sucheingabefeld im zentralen Blickfeld der Website ein. Der Klick auf "Suchen" löst eine Volltextsuche aus, die alle Inserate findet, die die verwendeten Suchbegriffe oder Teile davon enthalten. Dabei stehen die besten Treffer oben (Sortierung nach "Relevanz").

Tipp für Ihren Start: Fangen Sie mit Ihrer Suchanfrage sehr genau an, z.B. "Audi 80 blinker vorne rechts". Sollten Sie dennoch gar nichts finden, lassen Sie eine weniger wichtige Einschränkung weg, z.B. die Position (hier "vorne rechts").

Tipp für Ihre Ergebnisse: Innerhalb der Ergebnisseite können Sie die Treffer nach verschiedenen Kriterien einschränken. Dazu stehen in der linken Navigation verschiedene Kategorien und Attribute zur Verfügung. Teilweise stehen in den sich dann öffnenden Ebenen weitere Eingrenzungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Darüber hinaus können Sie die Sortierung der Trefferliste mit dem Dropdown-Menü am oberen Rand verändern. Standard ist die Sortierung nach Relevanz, die Sortierung nach Preis oder Einstelldatum ist ebenfalls möglich.

Die Detailsuche
Wollen Sie die wichtigsten Einschränkungen gleich bei der ersten Suche nutzen, klicken Sie auf die Detailsuchen für "Fahrzeuge" oder "Teile und Zubehör". Diese erreichen Sie über die beiden Teaser auf der Startseite oder auf allen Unterseiten über die 3 Navigationspunkte am oberen Rand. Alles, was Sie in der Suchergebnisliste der Detailsuche einschränken könnten, ist hier bereits als Option von der ersten Suchanfrage an möglich. Wenden Sie immer den oben beschriebenen "Tipp für Ihre Ergebnisse" an und schränken Sie den ersten Überblick sinnvoll ein.

Das Registrieren zum Seitenanfang

Mit einer Registrierung auf motoso.de profitieren Sie von den Vorteilen, die unsere Website den registrierten Benutzern bietet.

Als Privatkunde müssen Sie nur sehr wenige Angaben machen, um sich zu registrieren. Erst wenn Sie selbst Inserate schalten möchten, werden fehlende Daten wie Ihre Adresse abgefragt.

Den selbst gewählten Benutzernamen benötigen Sie zusammen mit Ihrem Passwort für das Login auf motoso.de. Der Benutzername wird zu Ihrer eigenen Sicherheit niemals den anderen Nutzern angezeigt.

Tipp: Ihr Passwort ist frei wählbar, muss aber mindestens 6 Zeichen lang sein. Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich per E-Mail ein neues zusenden lassen und sich damit einloggen. Bitte bewahren Sie Ihr Passwort gut auf und nennen Sie es niemandem. Auch unser Support wird Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen.

Als Geschäftskunde müssen Sie zusätzliche Firmendaten angeben. Dennoch besteht die gesamte Anmeldung nur aus einem Formular. Nach dem Absenden der Daten erhalten Sie eine E-Mail, um Ihre Angaben zu bestätigen. Danach sind Sie vollständig registriert und müssen von unserem Support freigeschaltet werden.

Das Inserieren zum Seitenanfang

Bevor Sie Inserate bei motoso.de aufgeben können, müssen Sie sich registrieren (s. oben). Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich anschließend einloggen und unter dem Menüpunkt "Anbieten" Inserate aufgeben. Als Privatperson können Sie auch zuerst das Inserat eingeben und sich am Ende des Vorganges registrieren. Die Eingabemasken unterscheiden sich für die Bereiche "Fahrzeuge" sowie "Teile und Zubehör".

Für Fahrzeuge
Hier sind die Eingabemöglichkeiten komplett standardisiert. Zu allen Bereichen gibt es wählbare Attribute in der Eingabemaske. Am Ende kann ein Beschreibungstext mit bis zu 1.000 Zeichen eingegeben werden, um weitere Informationen zu dem Fahrzeug zu hinterlegen.

Für Teile und Zubehör
Geben Sie zuerst eine kurze (maximal 80 Zeichen), aber präzise Inseratsüberschrift ein. Verfassen Sie einen maximal 1000 Zeichen langen Text als Beschreibungstext. Neben den weiteren, allgemeinen Eigenschaften ist es besonders wichtig und erforderlich, dass Sie danach Ihre Inserate durch die vorgegebenen Auswahlfelder zu "Art des Teils" und den weiteren "Kategorien" genauer klassifizieren. In Abhängigkeit der von Ihnen gewählten Komponente können Sie bei vielen Komponenten ganz spezielle Eigenschaften beschreiben. Natürlich sollten Sie Ihre Produkte möglichst präzise beschreiben. Hilfreich ist es deshalb, wenn Sie zusätzlich weitere Fahrzeugtypen angeben, für die dieses Bauteil passt.

Tipp:Sie sollten unbedingt mehrere Bilder zu jedem Inserat einstellen. Inserate mit Bildern verkaufen sich erheblich besser! Achtung: Da die Bilder jetzt zum motoso.de-Server hochgeladen werden, kann es je nach Bildgröße einige Zeit dauern, bis die Voransicht zu sehen ist. Klicken Sie in dieser Zeit auf keinen Fall auf den "Zurück"-Knopf Ihres Browsers!
Wenn Sie das Inserat endgültig aufgegeben haben, finden Sie die Adresse angezeigt, unter der das Inserat zu finden ist. Über die Suche wird das Inserat im Laufe der nächsten 60 Minuten auffindbar sein.